Logo

Vogel-Walliser Tief- und Rohrleitungsbau

Auf Basis beider Firmen wurde 2005 diese "Kleinfirma" mit Sitz in Eimeldingen gegründet.

Mit rund 20 Mitarbeitern liegt das Hauptaugenmerk bei Versorgungsaufträgen wie z.B. für Wasser / Abwasser, Gas, Strom, Telefonie, Breitband usw.. Rohrbrüche und der dazugehörige "Notfalldienst" zählen ebenso zu den Aufgaben wie beispielsweise das Sanieren / Herstellen von Hausanschlüssen, das Erbauen von Hofflächen mit Asphalt, Verbundsteinen oder Natursteinpflaster oder wie das Herstellen von Versorgungsleitungen in grabenloser Bauweise, wo Schutzrohre von "Kopfloch" zu "Kopfloch" durch das Erdreich "geschossen" bzw. "gepresst" werden

Zum Kundenkreis zählen nicht nur diverse Unternehmen und Firmen, auch regionale und teilweise landesweite Versorger wie Energiedienst oder Badenova sind unsere regelmäßigen Partner wenn es um Kabel- und Rohrleitungsbau geht.
Auch Privathaushalte werden von uns gerne und oft "betreut", wenn es um Hausanschlüsse, Rohrbrüche oder um das Gestalten der Einfahrt geht. Und mit unserem neuesten Zuwachs im Fuhrpark, dem Saugbagger, können wir auch die am schwersten zugänglichen Passagen erreichen und bearbeiten.
 




 

 

">